Seite auswählen

Unsere Lieferzeiten

Gut Scan will Weile haben

Kalender mit Termineintrag

Aktuell sind wir recht stark ausgelastet. Dank vieler zufriedener Kunden, die uns weiterempfehlen, können wir uns über Arbeit nicht beklagen. Das ist natürlich schön für uns bezüglich unserer Auslastung. Leider müssen wir Sie aber gleichzeitig um etwas Geduld bitten, wenn wir für Sie tätig werden. 
Da wir auch keine Kompromisse bei der Qualität zugunsten eines höheren “Outputs” machen, kommt es aktuell zu deutlich längeren Lieferzeiten.

Für die kommenden 2-3 Monate sind wir in Bezug auf Dia- und Negativscans “ausgebucht”. Gerne planen wir Ihren Auftrag für die Zeit nach den Sommerferien bereits ein. Da auch unsere Lagerkapazitäten begrenzt sind, bitten wir um Verständnis, dass wir bestehende Aufträge zunächst einmal abarbeiten, bevor wir neue Lieferungen entgegen nehmen können.
Wir erstellen Ihnen sehr gerne jetzt schon ein Angebot und klären den weiteren Ablauf betreffend Anlieferung und Bearbeitungsdauer per E-Mail oder telefonisch. 

Bei Videos ist es etwas entspannter. Hier können wir Ihnen die Filme in der Regel innerhalb von 2 Wochen digitalisieren.

Allgemeine Angaben zu Lieferzeiten für bestimmte Mengen, wie “500 Diascans erhalten Sie in x Tagen”, möchten wir hier absichtlich nicht machen. Zu unterschiedlich sind die Vorlagen, jeder Auftrag ist anders. Unser Anspruch an höchste Scan-Qualität, individuelle Bearbeitung und ausführliche Beratung passt mit Standard-Zeitangaben nicht zusammen.
Während beispielsweise realativ neue Dias in CS-Rähmchen recht gut zu digitalisieren sind, dauert die Verarbeitung von geglast gerahmten Dias aus den 50er Jahren zusammen mit einer individuellen Dateibezeichnung der Scans deutlich länger. Hinzu kommt im letzteren Fall das Umrahmen der Dias in Glaslosrähmchen, deutlich mehr Retuschearbeit, viel mehr Farbkorrekturen usw.

Möchten Sie uns gerne eine größere Menge Dias/Negative zum Digitalisieren senden, benötigen aber davon eine kleine Anzahl relativ schnell, so können wir es folgendermaßen machen. Sie markieren einfach die (wenigen) Magazine/Filme, welche Sie vorab benötigen. Dann scannen und bearbeiten wir diese Vorlagen als erstes und stellen sie Ihnen rechtzeitig zur Verfügung. Das geht gerne auch online, so sparen wir noch ein paar Tage Versand. Den genauen Ablauf können wir vorab telefonisch oder per E-Mail klären.

Ihre Fragen

Haben Sie eine Art "Warteliste"?

Nein, die haben wir nicht. Wir bearbeiten die Aufträge in der Reihenfolge des Eingangs. Das bedeutet natürlich, dass Ihr Auftrag umso früher bearbeitet wird, je früher Sie uns beauftragen.
Sie können natürlich die Scans bei uns beauftragen, wir sortieren Ihren Auftrag entsprechend terminlich ein, und kurz bevor wir dann tatsächlich mit dem Scannen beginnen, liefern Sie uns die Vorlagen an. Das hätte für Sie unter anderem den Vorteil, dass Ihre Vorlagen nicht so lange ausser Haus wären.

Bieten Sie Expresslieferung gegen Aufpreis an?

Nein, das machen wir nicht. Wir bearbeiten die Aufträge entsprechend dem Eingang. Falls es passt, so können wir einen kleinen Auftrag dazwischen schieben. Auch kurzfristige bzw. ambitionierte Termine haben wir schon öfters erfolgreich stemmen können. Das machen wir aber ohne Aufpreis, einfach damit Sie zufrieden sind. Wir fänden es unfair, wenn man sich durch Extra-Zahlung vordrängeln könnte.

Haben Sie eine Frage?

Etwas ist noch unklar? Sie wünschen weitere Infos?
Kein Problem, fragen Sie einfach bei uns an. Wir beraten Sie gerne.